Der Sinn des Lebens

Unten können Sie einen Film sehen (ca. 15 min), in dem kurz, prägnant und eindrucksvoll dargestellt wird, wie Gott, Jesus Christus, der Mensch und die Welt zusammenhängen und wer da was zu sagen hat… 

Danach sind Sie herzlich eingeladen unsere Webseite zum Thema “Was ist der Sinn des Lebens” zu besuchen.

Haben Sie den Sinn des Lebens gefunden?
Haben Sie den Sinn des Lebens gefunden?

Wenn ja, dann: herzlichen Glückwunsch!

Sie dürfen aber trotzdem weiterlesen. 

Wenn nein: dann geht es Ihnen so, wie den meisten Menschen. Nehmen Sie sich Zeit und stöbern Sie auf dieser Seite, vielleicht erleben Sie die eine oder andere Überraschung… und dann eine Lebensveränderung, so grundlegend und radikal, wie Sie es sich schon immer erträumt haben. 

Es macht glücklich, den Sinn des Lebens gefunden zu haben.
Erlebe eine Lebensveränderung grundlegend und radikal

Viele glauben an vieles, was sie glücklich machen soll: Psychotherapie, Medikamente, Amulette, Geistheiler, Geld, Macht, Politik, Frauen, Männer, Kinder…. Das ist jedoch nicht so. – Der Eine merkt es früher, der Andere später – alle diese Sachen geben keine Hoffnung und sie trösten nicht.

Oft kann man in Gespräch hören:

“Ich möchte einfach wieder lachen können”

“Ich möchte mal glücklich sein”

“Ich will zufriedener werden”

“Ich will wieder einen Sinn im Leben finden”

Was kann helfen, so etwas zu finden? 

Klicken Sie auf die unterstrichenen Worte, um Antworten zu erhalten. Wenn Sie den Flashplayer noch nicht haben, dann können Sie ihn jetzt downloaden (s.o.). Probieren Sie es einfach aus. Sind Sie neugierig genug, um einen Blick zu riskieren? – KOMMEN Sie, ich finde, es lohnt sich … 

Wo gibt es TROST?
Gibt es jemanden, der mich SCHÜTZT?
Gibt es jemanden, der mich LIEBT?
Wo kann man schwere eigene SCHULD loswerden?
Was ist mit meinen SORGEN?
Wo gibt es HOFFNUNG?
Hat das Leben einen SINN?

(für alle in dieser Homepage aufgeführten Links sind ausschließlich die Betreiber selbst verantwortlich. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die auf den angegebenen Links veröffentlichten Inhalte. Jeder Nutzer der Links ist selbst dafür verantwortlich zu prüfen, ob die dargebotenen Inhalte den Rechtsvorschriften des Landes entsprechen, unter dessen Rechtsprechung er fällt).